BSV-Vilshofen  
                                 
 
HomeÜber unsFahrschuleJugendTerminePreiseBildergalerie
ReiseführerLinksKontakteImpressum
Hinweis zur Verwendung von Cookies
 
Sportboot-Führerschein:
 
 
DMYV Zulassungsantrag Sportbootführerschein
Download
 
MUSTER DMYV- Zulassungsantrag Sportbootführerschein
Download
(nach den Download kann der Antrag in Acrobat Reader direkt bearbeitet werden)

Binnen                    Infos

See                        Infos

                

Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat kommt!

Ab 2018 ist es soweit. Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat kommt pünktlich mit dem Jahreswechsel.

Er löst mit 01. Januar 2018 das bisherige Führerscheindokument aus „Neobond“ ab. Der neue Sportbootführerschein

wurde auf das sogenannte ID1-Kartenformat nach ISO-Norm 7810 umgestellt und hat ein komplett neues Design erhalten.

Er wird in Deutschland als Internationales Zertifikat (ICC) nach der Resolution Nr. 40 UNECE für die Berechtigung

zum Führen von Sport- und Freizeitfahrzeugen (Pleasure Crafts) erteilt und künftig bei der Bundesdruckerei in Berlin hergestellt.

 

Bisher hatten Inhaber von Sportbootführerscheinen beider Geltungsbereiche (See und Binnen) stets zwei Führerscheindokumente.

Mit dem neuen Führerschein können beide Geltungsbereiche künftig auf einer Karte vereint werden.

Selbstverständlich bleiben alle bisherigen Sportbootführerscheine auch weiterhin gültig. Wenn Sie Ihren „alten“ Sportbootführerschein gegen den neuen Kartenführerschein umtauschen möchten, ist das selbstverständlich möglich. Die Ausstellung können Sie ab Januar 2018 u.a. bei der Geschäftsstelle des Deutschen Motoryachtverband e.V. in Duisburg (nicht bei den örtlichen Prüfungsausschüssen) gegen Kostenerstattung beantragen.

                     

International SRC und UBI Binnenschifffahrtsfunk            Infos

Pyrotechnische Seenotsignale                Auf Anfrage

Die Lehrgänge im Bootshafen des BSV Vilshofen

Im Februar beginnt für die Ausbilder der Fahrschule im Bootsportverein, Fritz Röckl, Franz Haas und Willy Gödel , die Bootsaison . Eingeleitet wird die Saison mit dem Beginn des Lehrgangs zum Sportbootführerschein SEE  Die Theorie dauert 8 Abende und umfasst eine umfangreiche Ausbildung in terrestrischer Navigation sowie Gesetzeskunde und Seemannschaft. Im praktischen Teil lernen die Teilnehmer den Umgang mit dem Motorboot sowie die für die Prüfung erforderlichen Fahrmanöver.

Knoten zum Festmachen werden bis zur Perfektion geübt.

Das im Jahr 2010 in Dienst gestellte neue Fahrschulboot wird jährlich Anfang März  zu Wasser gelassen, damit die Übungsfahrten mit den Teilnehmern rechtzeitig beginnen können.

Für Freizeitkapitäne, die auf der Donau fahren möchten beginnt im Anschluss an den Kurs See im April  ein Ausbildungslehrgang zum Binnenschein 

Mehr Informationen zu den Sportbootführerscheinen See und Binnen

Praxistörn, Seenotrettungsmittel und Funk erhalten Sie bei

Fritz Röckl  Tel. 0171 3100217 

Franz Haas Tel. 0171 4269523

bsv@vilstal.net
 
 
 
©  Copywright by BSV-Vilshofen / RoFu 2015 (Bilder und Logos sind urherrechtlich geschützt)
Alle Preisangaben sowie jegliche INFO´s sind ohne Gewähr
Für verwaiste oder defekte Links bitten wir um kurze Info